Dienstag, 3. März 2009

"Entscheidend is auf'm Platz" zieht um

Am Sonntag soll es so weit sein: "Entscheidend is auf'm Platz" verlässt nach fast anderthalb Jahren und knapp 400 Posts sein Elternhaus namens Blogger und erklärt seine Unabhängigkeit. Der Anstrich wird ein neuer sein, ansonsten bleibt alles beim Alten. Aus .blogspot.com wird .de.

Bis Samstagabend kann rechts in der Sidebar abgestimmt werden:
Wie soll der Header der neuen Seite aussehen?

Vorschlag 1
Vorschlag 2
Vorschlag 3
Vorschlag 4

Der Rechtsweg ist übrigens ausgeschlossen. Zu gewinnen gibt es auch nix.

Kommentare:

  1. Glückwunsch, das ist der richtige Schritt!

    AntwortenLöschen
  2. Wenn's so entscheidend sein soll, wie's auf'm Platz ist, dann passt eh nur Vorschlag 3. Sonst klafft die Text/Bild-Schere nur um so weiter auseinander.

    AntwortenLöschen
  3. Ja, sowieso.
    Zu den Headern noch'n Satz, wenns erlaubt ist: Ich habe für (2) abgestimmt.
    Die Wand ist hübsch, ist aber nicht grün. Und weil Du sicher weiterhin hauptsächlich über die wahre Borussia schreiben willst, fände ich'n rötlichen Header irgendwie unpassend.
    "Der Rasen" ist grün, aber Rasen hat irgendwie jedes zweite FußballBlog im Header.
    Die leeren Sitzschalen sind grün, und ausserdem könnte man denken: Wer da nicht sitzt, ist auf'm Platz, und das ist ja entscheidend ;-)
    Noch geiler zum Titel würde m.E. eine irgendwie in grün gehaltene, leere Spielerbank passen.

    Das nur so als Feedback. Wobei ich nicht weiß, ob Du eins haben wolltest, oder ob ich einfach nur still hätte abstimmen sollen. Abgestimmt habe ich ja. Ggf. den Text einfach wieder raushauen ;-)

    Glückauf, aus dem Königsblauen Blog,
    T.

    AntwortenLöschen
  4. Wie du ziehst um? Na ja, lassen wir uns mal überraschen. zu Deinen Headern möchte ich nur sagen, das mir bei allen zu wenig von deinem Blogtitel drin ist. AM besten gefällt mir noch die nummer 3. Aber insgesamt fehlt mir irgendwie der Fußball. Sind zwar alles schöne Fotos, aber die sind mir persönlich zu weit weg vom Eigentlichen, dem was auf dem Platz passiert und viel zu ruhig bzw. zu statisch.

    Ich würde eher in so eine Richtung gehen. http://www.flickr.com/photos/xxxtimyxxx/411185326/

    Ist aber eben nur die Meinung eines "Werbefuzzis" aus der Nachbarschaft.

    Gruß Ulrich

    AntwortenLöschen
  5. Wie du ziehst um? Na ja, lassen wir uns mal überraschen. zu Deinen Headern möchte ich nur sagen, das mir bei allen zu wenig von deinem Blogtitel drin ist. AM besten gefällt mir noch die nummer 3. Aber insgesamt fehlt mir irgendwie der Fußball. Sind zwar alles schöne Fotos, aber die sind mir persönlich zu weit weg vom Eigentlichen, dem was auf dem Platz passiert und viel zu ruhig bzw. zu statisch.

    Ich würde eher in so eine Richtung gehen. http://www.flickr.com/photos/xxxtimyxxx/411185326/

    Ist aber eben nur die Meinung eines "Werbefuzzis" aus der Nachbarschaft.

    Gruß Ulrich

    AntwortenLöschen
  6. Tach zusammen!

    Erstmal vielen Dank für Euer Feedback. War leider seit Freitagabend nicht zuhause und musste grade die Kommentare erst freischalten.

    Hattest Du schon richtig erkannt, Torsten, der Kommentar war absolut erwünscht;)

    Tja, jetzt, da die Abstimmung vorbei ist, kann ich ja sagen, welche meine Favoriten waren. Ursprünglich hatte ich mich schon für die Sitzschalen entschieden - wegen der Doppeldeutigkeit von "Platz", der Farbe grün und weil ich es gut finde, dass die Nummern 11 und 12 dabei sind. Im Prinzip sitze ich als schreibender Beobachter ja ständig auf solch einem Platz und verfolge, was "unten" auf den "echten" Platz passiert. Aus philosophischer Sicht wäre (1) also klarer Favorit.

    Dann bin ich auf die Wand gestoßen, die es mir irgendwie angetan hat. Für mich steckt da die Essenz des Fußball drin: Man geht raus, pinselt ein paar Pfosten an eine Wand, sucht sich eine Dose und los geht das Spiel. Nachteil: Es ist kein Grün drin und der Blog-Titel geht etwas unter, weil der Pfosten ihn aufteilt.

    Wobei ich ja auch kein Gladbach-Blog bin im eigentlichen Sinne, wer sich rechts die Kategorien unter "Auf'm Platz und daneben" ansieht, wird merken, dass der Gladbach-Anteil gar nicht so hoch ist, wie man vielleicht meint. Nur 82 von fast 400 Posts hatten unmittelbaren Bezug zur Borussia.

    Überrascht hat mich das gute Abschneiden von Vorschlag 3. War für mich eigentlich längst ausgeschieden, weil a) nicht einmal der Flutlichmast mit drauf ist, b) irgendwie jeder, wie Torsten schon bemerkt hat, Rasen im Header hat, c) das Stadion so gut wie leer ist und d) ohnehin nicht das darstellt, was ich mir unter einem schönen Stadion vorstelle.

    Wie auch immer, ob ich jetzt erst einmal Nummer eins oder zwei als Interims-Header reinnehme, werd' ich gleich noch auswürfeln oder so. Ich hätte eher damit gerechnet, dass Vorschlag 2 die Stimmen kriegt, die Nummer drei letztendlich bekommen hat. Mal sehen, was ich mache.

    Also, nochmal vielen Dank an Enno, probek, Torsten und Ulrich für Eure Meinung. Ich schließ' jetzt gleich ab hier. Hoffe, euch dann weiterhin auf der neuen Seite begrüßen zu können.

    AntwortenLöschen
  7. Kleiner Fehler: In der Mitte muss es natürlich "Vorschlag (2)" heißen.

    AntwortenLöschen